Zum HahnenbergWanderung

Gemütliche Wanderung durch Felder und Wälder.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Wandermarkierung B2. Vom Parkplatz zunächst Richtung Sparkasse. An der Ampelkreuzung überquerst du die Straße und gehst auf der rechten Seite die Hauptstraße entlang. Am Ende der Hauptstraße zweigt deine Route rechts in den Dechant-Amecke-Weg. Dieser Straße folgst du zunächst steil bergauf. An der nächsten Straßenkreuzung biegst du nach rechts in die Straße "Zum Thing" ein. Dieser folgst du weiter bis zur Straße "Zum Ossenkamp". Dieser ein kleines Stück leicht nach links folgend, biegst du vor der beginnenden Wohnsiedlung rechts in einen Feldweg ein. Nun immer geradeaus bis zur Verbindungsstraße Langenholthausen-Garbeck (K 11). Diese querend geht es nun auf einem Asphaltsträßchen leicht bergab. An der nächsten Möglichkeit links in einen Feldweg. Dieser bringt dich wieder leicht ansteigend Richtung Waldgrenze. Nach einem kurzen Stück im Wald erreichst du wieder einenn Forstweg. diesem folgst du nach rechts. Nun befindest du dich im Hahnenberg. An der nächsten Wegegabelung  nimmst du den linken Weg und durchquerst den Hahnenberg. Am Ende des Waldes angekommen, geht es nun wieder auf einem Wirtschaftsweg leicht bergab. Noch bevor du den Sportplatz in Langenholthausen erreichst, biegst du nach links in einen Feldweg ab. Auf diesem erreichst du wieder die Verbindungsstarße Langenholthausen-Garbeck, die du nun an anderer Stelle abermals überquerst. Du wanderst nun parallel zum Wanderweg LA 1 (Bergbauwanderweg Langenholthausen). An der Ortsgrenze von Balve folgst du weiter der Markierung B2 und erreichst so wieder den Ausgangspunkt deiner Wanderung.
Aus Richtung Lüdenscheid/Werdohl/Neuenrade über die B229 nach Balve. Am Ende der Hauptsraße (große Ampelkreuzung) rechts halten in Richtung Arnsberg/Menden. Die nächste Möglichkeit links abbiegen in die Straße "Am Baumberg" und direkt links auf den Parkplatz. Aus Richtung Arnsberg/Menden ebenfalls über die B229 nach Balve. 1,2 km nach dem Ortseingangsschild rechts in die Straße "Am Baumberg" einbiegen und direkt links auf den Parkplatz.
Direkt am Stratpunkt der Tour.
Anreise mit der Regionalbahn (RB 54) aus Richtung Unna/Fröndenberg/Menden oder Neuenrade, Haltepunkt Balve.
Wanderkarte "Hönnetal im Sauerland" 1:25.000

Kondition 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit mittel
Länge 9,1 km
Aufstieg 220 m
Abstieg 220 m
Dauer 2,15 h
Niedrigster Punkt 232 m
Höchster Punkt 358 m

Startpunkt der Tour:

Parkplatz am Bahnhof in Balve

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz am Bahnhof in Balve

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Rundtour
  • kulturell / historisch

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Die Tour wird präsentiert von:

Märkischer Kreis